VIKTIGT – eine Zusammenarbeit mit Ingegerd Råman

Limited Collection – ab 6. Mai 2016 in den IKEA Einrichtungshäusern erhältlich, und nur, solange der Vorrat reicht

„In dieser Kollektion geht es um Handwerk, um eine energievolle Verbindung zwischen Handwerkskünstlern und Designern. Und alle Dinge, die wir gestaltet haben, sind für mich ein Ausdruck von Liebe.” Ingegerd Råman

 

Eine handwerkliche Zusammenarbeit

VIKTIGT ist das Ergebnis einer Zusammenarbeit mit talentierten Handwerkskünstlern, Ingegerd Råman und den IKEA Designern Nike Karlsson und Wiebke Braasch. Handwerkskunst und natürliche Schönheit ist der kraftvolle Ursprung von VIKTIGT.

Die Designer waren mit ihren eigenen Händen am gesamten Prozess beteiligt und auch direkt in die Produktentwicklung in der Fabrikhalle involviert. Die eigenen handwerklichen Fähigkeiten von Ingegerd, Nike und Wiebke unterstützten den gesamten Prozess und förderten eine fließende und gemeinschaftliche Zusammenarbeit zwischen den Designern und den örtlichen indonesischen und polnischen Kunsthandwerkern.

Handgefertigtes schwedisches Design
Der schwedische Ursprung und die Empfindsamkeit für Design sind in jedem Produkt und jedem Detail dieser Kollektion zu sehen. Dank der Qualität der handgefertigten Glas- und Keramikprodukte und den Stücken aus natürlichen Fasern strahlt die gesamte Kollektion menschliche Wärme und zeitlose Schönheit aus. „Stücke aus natürlichen Fasern sind von standardisiertem Design weit entfernt. Sie sind handgefertigt. Jeder Stuhl und Korb ist anders – und das ist es, was ich am spannendsten finde”, sagt Nike Karlsson.

VIKTIGT Korb.

VIKTIGT Schale.

Diese handgeflochtene Leuchte erinnert mit ihrem floralen Muster an vietnamesische Hüte.

VIKTIGT Hängeleuchtenschirm.

„Das Schöne an handgewebten Papier­schnüren ist, dass man in einem Möbelstück
zwei verschiedene Muster vereinen kann.”
Wiebke Braasch

VIKTIGT Sessel.

„Griffe sind einfach nicht notwendig” Ingegerd Råman

VIKTIGT Kanne.

VIKTIGT Servierplatte.

„Die Liebe zu Lebensmitteln ist die Basis für mein Interesse an praktischen Dingen – an Dingen, die man jeden Tag nutzt. für mich ist jeder Tag gleichermaßen wichtig.” Ingegerd Råman

Ingegerd Råman.

Die VIKTIGT Kollektion transformiert das Normale zu etwas Außergewöhnlichem.
Sie verwandelt den gewöhnlichen Ausguss einer Glaskaraffe in ein Dekor.

VIKTIGT Karaffe. VIKTIGT Servierplatten-Set.

„Allein frisches Wasser in ein klares Glas zu füllen ist schon ziemlich spektakulär. Für mich hat Wasser eine starke symbolische Bedeutung. Es ist die Grundlage für alles Leben, und wir alle haben eine Beziehung dazu, egal was unser Hintergrund ist.” Ingegerd Råman

VIKTIGT Karaffe mit Glas.

„Auch wenn die Servierplatten nicht in Gebrauch sind, sehen sie dennoch hübsch aus, wenn sie ineinander gestapelt auf dem Tisch stehen.” Ingegerd Råman

VIKTIGT Servierplatte.

VIKTIGT Karaffe. VIKTIGT Schüssel.

VIKTIGT Schneidebrett. VIKTIGT Schale.

VIKTIGT Kanne. VIKTIGT Schüssel. VIKTIGT Karaffe mit Glas.

„Brotkörbe fand ich schon immer toll, und ich denke, mit dieser Vorliebe bin ich nicht allein. Andererseits sind sie auch ziemlich unsinnig, da die Brotkrümel immer hindurch fallen und dann auf der Tischplatte liegen. Deshalb Entwarfen wir die VIKTIGT Schale mit einem geschlossenen Boden aus Bambus – wo Brot und Früchte Platz finden – und kombinierten ihn mit einem geflochtenen Rand.” Ingegerd Råman

VIKTIGT Schale.

VIKTIGT Korb.

„Naturfasern sind einfach ein wundbares warmes Material, das dem Zuhause eine persönliche Note verleiht.” Wiebke Braasch

VIKTIGT Korb mit Griffen.

VIKTIGT Etui.

VIKTIGT Korb mit Deckel.

VIKTIGT Dose-mit-Deckel-Set.

„Ich fand es sehr schwierig, mit den schweren braunen Fasern der Wasser­hyazinthe zu arbeiten, wobei diese Festigkeit durchaus ein Vorteil sein kann. Die Herausforderung lag darin, einen Weg zu finden, etwas Nützliches und gleichzeitig Schönes zu entwickeln. Das Ergebnis sind zwei große, gemusterte Körbe in schwarz und hellbraun, die ich jetzt zu meinen Lieblingsstücken zähle.” Ingegerd Råman

VIKTIGT Korb.

„Ich wollte bequeme Sitzmöbel mit möglichst wenig Material gestalten , und ich hoffe, dass man sich hier gerne niederlässt.” Wiebke Braasch

VIKTIGT Sofa.

VIKTIGT Ampel-Set.

VIKTIGT Sessel.

„Dieser aus Rattan gefertigte kleine Gästestuhl ist sehr leicht, aber doch bequem und robust genug, um länger auf ihm zu sitzen.” Ingegerd Råman

VIKTIGT Stuhl.

„Bambus ist normalerweise hohl. Um eine maximale Stärke und Stabilität für diesen Stuhl zu erreichen, nutzten wir massive Bambusstämme. Die geraden Beinegeben ihm einen klaren Ausdruck, der mit dem viel biegsameren Charakter von Rattan nicht möglich gewesen wäre.” Nike Karlsson

VIKTIGT Stuhl.

VIKTIGT Stuhl.

„Handgewebtes warmes Rattan zusammen mit einem Rahmen aus Stahl wurden zur perfekten Kombination.” Wiebke Braasch

VIKTIGT Hocker.

„Es ist der Rhythmus, den ich einfangen wollte. Die schwarzen Streifen auf diesem beidseitig verwendbaren HANDGE­WEBTEM Teppich aus Seegras bilden Muster, wenn man mehrere Teppiche aneinanderlegt.” Ingegerd Råman

Ein Buch über Ingegerd, ihr Wissen und die vielen Jahre ihres Wirkens

Als Teil der VIKTIGT Kollektion bringt IKEA ein Buch über Ingegerd Råman heraus, die den Leser in ihren schwedischen Wohnräumen und Ateliers in Stockholm und Österlen will­kommen heißt. Das Buch erzählt Ingegerds Geschichte über ihre lange und erfolgreiche Karriere als Glas- und Keramik­designerin und von ihren Ansichten über Design und Kreativität.

„Jeder – nicht nur wir bei IKEA – kann von Ingegerd Råman lernen, wie der Alltag zur Kunst werden kann.” Marcus Engman, Design Manager, IKEA

ES IST NICHTS, ABER ES IST IMMERHIN ETWAS, Buch.